BV:

Neubau „Modulunterkunftsgebäude“ für Begleiteltern

Art:

Unterkunftsgebäude

Leistung:

Generalunter Modulbau

BGF:

1.015m², 2 Geschosse, 22 Module

Projekthighlights:

Neubau eines Unterkunftsgebäude für Begleitpersonen in der Edelsteilklinik Bruchweiler mit 36 Zimmern und Aufenthaltsraum

Die Gesundheit des eigenen Kindes liegt jeder Mutter und jedem Vater am Herzen. Wenn das eigen Fleisch und Blut das Elternhaus, aufgrund chronischer Erkrankungen, vorübergehend verlassen muss, ist es für die Eltern nie leicht.

Diesem Dilemma wollte das Edelsteinklinikum in Bruchweiler entgegenwirken. Mütter und Väter müssen ihr Kind während der Rehabilitation besuchen können, damit das Kind nicht allein diesen schweren Weg bestreiten muss. Denn gemeinsam ist man immer stärker und schwierige Zeiten können so leichter überwunden werden.

Daher hat das Klinikum 2020 beschlossen, weitere neue Unterkünfte für die Begleiteltern errichten zu lassen. Um den Bauvorgang so kurz wie möglich zu halten, kontaktierten sie uns – Jaeger Modulbau. Das Klinikum Edelstein erteilte uns den Auftrag für den Neubau eines Unterkunftsgebäudes in Stahlmodulbauweise.
Die neue 2-geschossige Unterkunft hat dabei eine BGF von 1.015 m² und soll 36 Zimmer, sowie einen Aufenthaltsraum enthalten.

22

Module

2

Geschosse

10

Monate Realisierungsdauer
Im Januar 2022 hat die Wartezeit für die fürsorglichen Eltern ein Ende. Endlich können sie ihre Töchter und Söhne für längere Zeit besuchen, liebevoll in ihre Arme schließen und in dieser schwierigen Zeit bei der Genesung unterstützen.